Weihnachten in Amman ?

Ja, duchaus.

Es gibt im Land ca. 4% Christen, die verschiedenen, meist orthodoxen christlichen Gemeinden angehören, es gibt aber auch Kopten, Katholiken und eine für mich eher unübersehbare Reihe von unterschiedlichen evangelischen/protestantischen und sonstigen Gruppen.

Die christliche Bevölkerung ist nicht ohne Einfluss; neben 9 von etwa 110 Sitzen im Parlament, die für sie reserviert sind, gibt es in höheren Ämtern und gesellschaftlichen Positionen etliche Christen. Einige der Kirchenbauten sind architektonische Sehenswürdigkeiten.

Daher sind der 25.12. sowie der Ostersonntag (und auch der 1. Januar) gesetzliche Feiertage; christlichen Arbeitnehmern steht es frei, am Sonntag zu ihrem jeweiligen Gottesdienst zu gehen; ebenso gibt es für bestimmte Personenstandsfragen kirchliche (Schieds-)gerichte.

Das Bild oben zeigt den Innenraum einer der größten Shopping-Malls heute Morgen – Weihnachtsdeko, und im Supermarkt gab es Baumschmuck, Kerzen und sonstiges. Leider weder Lebkuchen noch Dominosteine – die wären für mich interessanter gewesen.

Straßendeko habe ich nicht gesehen, das mag daran liegen, dass das Viertel, in dem ich wohne, ziemlich komplett muslimisch ist, hier gibt es auch keine Kirche. In der Altstadt könnte das anders sein, ich bin die letzten Wochen nicht dort gewesen. Vor allem in einer der modernen Fußgängerzonen gibt es wohl jedes Jahr einen geschmückten Weihnachtsbaum.

Advertisements

2 Kommentare zu „Weihnachten in Amman ?

  1. Interessant, dass in Jordanien christliche Feiertage auch gesetzliche Feiertage sind. Meist richten sich diese ja nach der Mehrheitsgesellschaft. Ein umso schöneres Beispiel für Toleranz!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s